Junge.Kirche 1/2021

Focus:
Das Leben feiern. Trotzdem.

Weitere Artikel für 50 ct/Seite erwerben und damit für alle freischalten. Die Seitenanzahl erfährt man auf der Inhaltsseite, die unten als PDF verlinkt ist.

Zur Bestellung einfach Mail an archiv@jjjungekirche.de
(Mailadresse sinnvoll anpassen, quasi Spamschutz!!)

Inhalt [PDF]

Editorial

Geht, esst Fettes und trinkt Süßes! [PDF]
Luzia Sutter-Rehmann

Das Leben feiern – aus der Sicht von Schule und von Schüler*innen [PDF]
Jeanette Kantuser

Das Leben feiern [PDF]
Klara Butting

Emofotologie als Selbsthilfefotografie [PDF]
Brigitte Schulz

Feiern und Fasten als Partner [PDF]
Trees van Montfoort

Wein des gelobten Landes.
Die Hochzeitsfeier zu Kana (Johannes 2, 1–12) im Kontext alttestamentlicher Bilder von Erneuerung und Befreiung. [PDF]
Benedikt Hensel

„Auf die Liebe und das Leben“ [PDF]
Hans-Martin Gutmann

Biblischer Osterspaziergang [PDF]
Katrin Stückrath

Räume machen’s möglich [PDF]
Elfriede Stauss

Wir bauen ein Dorf [PDF]
Jörn Klose

Religion als Lebensblockade [PDF]
Gerard Minnaard

Glaube und Kunst
Emofotologie [PDF]
Brigitte Schulz

Widerstand feiern? [PDF]
Elisabeth Hafner-Reckers

Forum
Marten ’t Hart als Predigtcoach [PDF]
Christina Bickel

„Da wohnt ein Sehnen tief in uns …“ [PDF]
Hans-Gerhard Klatt

Zwölf Leitsätze in den Nebel einer Kirchenreform von oben [PDF]
Hans-Gerhard Klatt

Von Auferweckung erzählen [PDF]
Klara Butting

Ein Ruf aus Palästina [PDF]
Klara Butting

Ein Herz für beide [PDF]
Rainer Stuhlmann

Buchbesprechungen
Karl Barth und die Judenmission [PDF]
Frank Crüsemann

Liebe Leserin, lieber Leser,

„Lasst uns unsere Zeit so gestalten, dass man sich an sie erinnern wird als eine Zeit, in der eine neue Ehrfurcht vor dem Leben erwachte, als eine Zeit, in der nachhaltige Entwicklung auf den Weg gebracht wurde, als eine Zeit, in der das Streben nach Gerechtigkeit und Frieden neuen Auftrieb bekam und als eine Zeit der freudigen Feier des Lebens“.

Mit diesem Aufruf endet die Erd-Charta aus dem Jahr 2000. Sie formuliert einen Zusammenhang, der für uns in der Corona Zeit zu einer Herausforderung geworden ist: Zum Engagement für nachhaltige Entwicklung, für gerechte Verteilung und friedliches Miteinander gehört die Feier des Lebens. Angesichts eines Jahres, das für alle von der Auseinandersetzung mit Krankheit und Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens bestimmt war, stand deshalb das Schwerpunktthema „das Leben feiern“ für alle im Redaktionsrat der Junge.Kirche ganz oben auf der Tagesordnung.

Gerard Minnaard

Verantwortlich für den Focus:
Jeanette Kantuser, Gerdi Nützel, Katrin Stückrath, Elfriede Stauss, Hans-Martin Gutmann, Klara Butting